Dortmund

In der Damenhandball Bundesliga trifft Borussia Dortmund (BVB) auf den Thüringer HC. Vor dem Spiel spricht "Sport-Live"-Moderator Uwe Kisker mit Andreas Bartles vom BVB. Der BVB sei zwar immer noch Tabellenführer, der Thüringer HC sei jedoch ein starker Gegner. Im Hinspiel gewann Borussia Dortmund nur knapp mit einem Punkt Unterschied. Beide Mannschaften hätten außerdem mit Verletzungsproblemen zu kämpfen – ein weiterer Grund, weshalb das Spiel auf Augenhöhe stattfindet. Können die Frauen vom BVB ihren Platz an der Spitze der Handball-Bundesligatabelle halten?

Schlagersänger Andy Schäfer aus Mannheim hatte 1992 seinen Durchbruch mit der Debüt-Single "Es muss Liebe sein". Nach einer Pause kam er 2017 mit dem Song "Wie im Traum" zurück. Auf der "Schlagercouch" spricht Andy Schäfer über den Unterschied zwischen der Schlager-Szene in Mannheim und der Schlager-Szene im Ruhrgebiet. Beim "Dortmunder Schlagergarten" im Fredenbaumpark trat der Säger 2019 mit seinem Cover-Lied "Der Junge mit der Mundharmonika" auf. Im Interview erzählt Andy Schäfer, wieso er sich dazu entschied, gerade dieses Lied zu covern.

Filmmusik kann verängstigen, Spannung aufbauen und ihre Hörer auf Reisen mitnehmen. Angefangen beim Stummfilm erklären die Moderatorinnen Lea Nitsch und Martina Jacobi, wie Musik in Filmen eingesetzt wird und welche Rolle der Soundtrack eines Films spielt. Zu hören gibt es in "terzwerk" unter anderem Musik aus "Harry Potter", "Schindlers Liste", "Grand Budapest Hotel" und "Rampenlicht" von Charlie Chaplin.

Über das Thema "Leistungsdruck im Sport" spricht "KURT"-Reporter Luca Benincasa mit Profi-Ruderer Maximilian Planer und Fußballspielerin sowie U20-Weltmeisterin Turid Knaak. Beide haben einen stressigen Alltag und erbringen nicht nur im Sport Leistung: Parallel zum Profisport hat Maximilian Planer seinen Bachelor in Journalistik gemacht. Turid Knaak arbeitet als Dozentin für Sonderpädagogik an der Universität zu Köln und promoviert. Sie erzählen Luca Benincasa, wie die Doppelbelastung funktioniert. Der eldoradio*-Reporter spricht ebenfalls mit Trainern und Sportpsychiatern und fährt dafür von Dortmund bis zur "VfL-Fußball.Akademie" in Wolfsburg.

Poetry-Slammerin Josefine Lübke ist wütend. In "WohnzimmerslamTV" schimpft sie auf die lange Schlange im Supermarkt, auf Falschparker und auf das Wetter. Doch viel wütender ist sie über Rassismus, Ignoranz und Sexismus. In ihrem Text "Sei mal laut!" macht Josefine Lübke ihrem Ärger Luft und sucht Verbündete. Sie will ihr Publikum dazu bewegen, mit ihr gegen all diese Probleme aufzustehen und die Stimme zu erheben. Der Auftritt findet im "Taranta Babu" in Dortmund bei der monatlichen Veranstaltung "Wohnzimmerslam" statt.

Spätestens seit der "Fridays for Future"-Bewegung ist Klimaschutz in aller Munde. "KURT"-Reporterin Melissa Leonhardt hat zwei Familien aus dem Ruhrgebiet begleitet, die sich bereits für den Klimaschutz engagieren. Sie stellt den Klima-Aktivisten eine Challenge: Sie müssen drei Tage lang entweder auf ihr Auto oder auf Plastikmüll verzichten. Das gestaltet sich schwerer als erwartet.